„Meine Oma ist…GEWITTER…“

19. Juni 2007 at 01:06:08 (Allgemein)

Ich lag am Boden. Vor Lachen.

Zu Recht werdet ihr euch jetzt am Kopf kratzen und denken: JETZT hatse nen Schuss… (jaaaa…und ein paar werden jetzt beim Lesen denken: was? Wieso erst JETZT??? weiß schon… -.- …^^)

Meine kleine Sina, die ich montags von halb vier an unterrichte, ist fünf Jahre alt und spielt jetzt seit einem halben Jahr Klavier. Sie ist total der Irrwisch, unglaublich niedlich, aber bleibt keine Sekunde ruhig sitzen… (Kall, mei Drobbe…)
Sie erzählte mir heute, dass sie bald Geburtstag habe…“im Sommer“… Ich wollte heraus bekommen, in welchem Monat und fragte sie, was für ein Sternzeichen sie sei.

„Löwe…und Mira (ihre große Schwester, die auch bei mir Unterricht hat) ist Krebs…und Anna (2. Schwester, die ebenfalls bei mir ist) ist Zwilling…und meine Eltern weiß ich net, aber meine Oma ist…Gewitter…“

Gewitter?

In mir drehten sich sämtliche Zahnräder…und dann – JA, ihr habts natürlich schon – kam mir die Erleuchtung…

Ich hab so einen Lachflash bekommen…Kindermund hat doch durchaus was….^^

Ansonsten war der Tag heute sehr angenehm.
Ich bin HEILFROH, dass mein Klavierstudio im Keller ist, wo es angenehme 20 Grad hat und wo die Kids gar nicht mehr wegwollen in die Hitze. Ich bin mein eigener Boss, kann auch mal die Füße hochlegen oder einen Ventilator von oben holen…hach, wundervoll.

Heute Abend hatte ich Chor und als ich heimkam, war mein Partner gerade mit stolzgeschwellter Brust fertig mit gießen. Nachdem ich das dann eine halbe Stunde honoriert hatte (ich mache das sonst meistens und kriege eher KEIN Lob^^), fing es an zu donnern, zu blitzen und zu schütten…

Irgendwie tat er mir dann schon leid…

Achja…gestern habe ich übrigens eine neue Sonnenliege bekommen für den Südbalkon…meine alte hatte ich schon ewig und das Plastik war morsch, bzw die „Gelenke“ waren schon sehr morbide. Ich hatte sie auch schon mehrfach mit Bändern zusammengeschnürt, dass sie nicht „ausrastet“…^^ Dana ist ja genügsam.
Als ich gestern drauf lag, machte es plötzlich KRACH und sie sah SO aus:

Und dann war Schluss mit lustig.
Naja, mein Partner sah das dann auch ein…so im Hohlkreuz…das ist ja nüscht.

Meine neue ist total spacig! Sie ist in einem Guss, außer dem kippbaren Kopf-Innenteil und die Armlehnen gehen in einem Bogen runter und werden zu den Füßen…rischdisch dolle. *mich sehr freu*
Ja, ich weiß, das ist eigentlich eine unwichtige Sache, aber ich freue mich auch über solche Dinge…sonst kann man sich irgendwann über GAR nichts mehr freuen…weil es ja SOOO viel schlimme Dinge auf der Welt gibt.

Meine Liege ist toll…und meine Schüler sinds…somit macht mir das Leben Spaß.
Und das ist gut so.

Gute Nacht.

Advertisements

Permalink Schreibe einen Kommentar